Seiten

Mittwoch, 29. Oktober 2014

[Review] Catrice all around mascara ultra Black + Lash Boost Lash Extations Fibres


Hallo ihr lieben,


Vielen Danksschon mal für eure Seitenaufrufe. Meine Seite ist noch im Aufbau, aber ich bemühe mich, regelmäßig zu posten :-)

Ich mache heute mit meiner Lieblingsmascara weiter und stelle euch noch eine Neuheit vor.




Zuerst beginne ich mit der Mascara von Catrice. Die All around mascara ultra Black.

Catrice schreibt :

010 Blackest Carbon Black Ever

Mehr Volumen, Länge und Schwung? Selbstverständlich, aber jetzt in Tiefschwarz! Wunsch erfüllt! Dafür sorgt die Carbon-Formel, die ein intensives Farbergebnis kreiert. Und mit dem genialen Allround-Bürstchen gelingt der Auftrag ganz einfach und präzise.
Ausdrucksstark, beeindruckend – Schwarz in seiner intensivsten Form.

Oh ja, das ist meine neue Lieblingsmascara. Ich hatte vorher wie viele andere auch die mascara von Essence I Love.. Ich habe diese von Catrice zufällig mitgenommen, weil die Beschreibung mich ansprach sowie das Bürstchen. Sie gibt meinen Wimpern unheimlich viel Länge und Volumen. Auch richtig schwarz ist sie. Eine Bekannte hat sie auch und sie sieht das genau so. Sie bröckelt nicht und lässt sich gleichmäßig auftragen.

Absolute Kaufempfehlung!

Nun zu der besagten Neuheit.


Die Lash Boost Lash Extations Fibres.

Catrice sagt dazu :


MAXIMALPRINZIPSpezielle Fasern sorgen für einen schnellen Volumen- und Wimpernverlängerungseffekt. Einfach die Wimpern mit der Lieblingsmascara tuschen und – solange die Mascara noch feucht ist – die Lash Extension Fibres als zweite Schicht auf die Wimpern auftragen. Im letzten Step noch einmal mit der Mascara tuschen. Das Ergebnis sind Wimpern, die an Länge und Dichte nicht zu übertreffen sind.

Auf der Bürste sieht man ganz kleine weiße Federchen . Die gibt man über die Mascara und versiegelt es nochmal mit der Mascara. Ich finde, es gibt nochmal extra Länge, kann mir aber vorstellen, dass es beijedem anders  ist. Am besten ihr probiert es mal aus. Ich bin zufrieden, obwohl mich manchmal das auftragen stört mit diesen "Federchen"

Ergebnis mit Mascara und dem Lash Boost :



Vorher :



Preis für die Mascara 2,99€ und für den Lash Boost ca. 4,50€.

Kennt ihr die beiden Produkte schon?

Kommentare:

  1. Die Mscara gefällt mir super gut!! Ich finde, dass man bei Wimperntusche wirklich keine 40 € für eine von Chanel ausgeben muss. Die in der Drogerie für 3-5 € sind fast genauso gut!
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Ja, da gebe ich dir Recht, obwohl ich noch nie eine hatte von teuren Marken :D

    LG, Nadine

    AntwortenLöschen